Bewerber

Login

Login

Forgot your password?

Unser Angebot für Sie

Sachbearbeiter (m/w/d) Beanstandungsmeldungen

Einsatzort: Donauwörth

Berufsausbildung: Mechaniker, Logistikfachkraft

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Donauwörth für ein überregionales Industrieunternehmen einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Beanstandungsmeldungen

Referenz: 650

 

Das Aufgabengebiet:

- Erstellung von Beanstandungsmeldungen gem. BesAnLog 33/3-10-60-0041 (Beanstandungen an militärischen

Produkten) hierbei:

● Umsetzung der Ergebnisse des Material Review Boards (MRB) in der Beanstandungsmeldung

● Prüfung der logistischen Daten des beanstandeten Produktes mit Hilfe Ersatzteilkatalog und Materialbewirtschaftungstool MABBEL

● Einholen von weiteren Informationen zum Produkt in anderen Fachabteilungen (QM, BEL, L-Akte)

● Einsteuern und Überwachen des Unterschriftendurchlaufs der erstellten Beanstandungsmeldung

● Versenden der Beanstandungsmeldung an den öffentlichen AG und Archivierung der Beanstandungsmeldung

● Beantwortung eventueller Rückfragen des öAG

 

- Erstellung von AFTO22 (Beanstandungen an der Dokumentation) hierbei:

● Prüfung des gemeldeten Sachverhaltes in den entsprechenden Vorschriften

● Verfassen der AFTO22 in der IETD (Interaktive elektronische technische Dokumentation)

● Einsteuern und Überwachen des Unterschriftendurchlaufs der erstellten AFTO22

● Versenden der AFTO22 an den öAG und Archivierung der AFTO22

● Beantwortung eventueller Rückfragen des öAG

 

Ihre Qualifikation:

● Abgeschlossene Berufsausbildung (Techniker/Fachwirt) zum/zur Industriemechaniker/in, zur Logistikfachkraft oder eine ähnliche gewerbliche Ausbildung

● Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Fertigung / Produktion, Luft- und Raumfahrt, Produktionsplanung und -steuerung, Qualitätsmanagement und Supply Chain / Logistics

● Erfahrung in der Nutzung militärischer Vorschriften (IETD, GAF T.O., BTK) sind zwingend erforderlich

● Grundkenntnisse der Materialbeschaffung und des Prüf- und Zulassungswesens für Luftfahrtgerät der Bundeswehr sind vorteilhaft

● Waffensystemkenntnisse militärischer Hubschrauber (Bundeswehr) sind wünschenswert

● Gute Kenntnisse in MS-Office, SAP und Adobe Acrobat Pro

● Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

 

Unsere Vorteile für Sie:

● Unbefristeter Arbeitsvertrag

● Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

● Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

● Jahressonderzahlungen

● Persönliche Betreuung am Standort

● Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

● Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

● Unfallversicherung 24/7

 

Ihr Kontakt:

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an stephanie.scherer@do-pro.net oder bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Sie.